Archiv des Autors: Abteilung

50 Jahre Frauenfußball? – Mehr als eine Selbstverständlichkeit!

Eine lesenswerte und kritische Einordnungen Rund um das Thema 50 Jahre Frauenfussball liefern u.a.:

Alina Schwermer (26. 10. 2020):
„Vor allem aber spiegelt der Slogan „50 Jahre Frauenfußball“ die Unkenntnis wider, die noch heute herrscht. Frauen spielten natürlich nicht erst, seit der DFB es erlaubte. Sie spielten, seit es Fußball gab. Das erste nachgewiesene Team gründete sich 1894 in England.“
➡️ https://taz.de/Jubilaeum-des-Frauenfussballs/!5720669/

Mara Pfeiffer 31.10.2020):
„Der Jahrestag wäre ein guter Anlass gewesen, mit dem falschen Wording aufzuräumen. Der DFB hat die Chance, wie vieles im Frauenfußball, achtlos am Spielfeldrand liegenlassen.“

„…Zum Feiern gibt die Geschichte des Frauenfußballs in Deutschland nämlich jede Menge Anlass. Was aber am 31. Oktober 1970 geschah, ist nicht mehr als eine überfällige Selbstverständlichkeit.“
➡️https://www.sport1.de/fussball/2020/10/dfb-50-jahre-nach-ende-des-verbots-des-frauenfussballs )

Mehr Informationen und eine Sammlung an Videomaterial des Frauenfussballs hat der NDR zusammengestellt:
➡️ https://www.ndr.de/sport/fussball/Spezial-50-Jahre-Frauenfussball-Geschichte-einer-Emanzipation,frauenfussball356.html

Die Sportschau-Doku:
➡️“Der größte Gegner ist das Klischee – 50 Jahre Frauenfußball“
https://www.sportschau.de/fussball/frauenfussball/video-der-groesste-gegner-ist-das-klischee—-jahre-frauenfussball-100.html

Der Frauen & Mädchenfußball ist noch lange nicht am Ende der Entwicklung angekommen – es gibt noch einiges zu tun!

FCSP 1.Frauen: 1:0 Heimerfolg gegen Wellingsbüttel

Welcome to the Hell! ☠️?

Das Derby gegen die @wellefrauen gewinnen wir verdient mit 1:0. Nach einer Ecke von Nina, nickt Verena den Ball ins Netz und erzielt somit das wichtige 1:0!

Motiviert und #allezusammen haben wir die Zweikämpfe angenommen und uns gute Chancen herausgespielt. Weitere Tore sollten aber nicht fallen, doch hinten steht die Null, somit bleiben die 3 Punkte an der Feldarena! Unsere Fans begrüßten unsere Neuzugänge und wir konnten endlich wieder gemeinsam (durch den Zaun) einen Sieg feiern.

Wir wünschen euch allen eine gute Woche!

Forza Sankt Pauli

++ Spielergebnisse & Neuigkeiten (KW43) +++

Spielergebnisse im Überblick:

Wie immer findet ihr alle Spielergebnisse vom vergangenen Wochenende in der Übersicht. ⬇️


Ehrung für unsere B-Mädchen:

Am vergangenen Wochenende wurden unser B-Mädchen vom HFV mit der Meisterinnenschale ausgezeichnet!

Herzlichen Glückwunsch!

? ?

(Fotos & Bericht findet ihr hier: https://mvsff1910.blogspot.com/…/am-samstagmorgen-auf…)



Corona-Neuigkeiten:

Der Hamburger Fußball-Verband setzt seinen Spielbetrieb auf Verbandsebene vorerst auf unbestimmte Zeit aus. Dies betrifft alle Teams der Frauen- und Mädchenfußballabteilung. Grund für die Entscheidung ist der weitere Anstieg der Infektionen mit SARS-CoV-2.

weitere Infos:
https://www.hfv.de/artikel/hfv-praesidium-tagte-zur-aktuellen-situation/



Passt auf euch auf und bleibt gesund!


FCSP 2.Frauen: +++ 4.Spieltag: 1:1 Unentschieden gegen HEBC ++

Gegen die 10. Platzierten vom HEBC hielt unser Team heute Nachmittag einen Punkt an der Feldarena. Die Gäste haben den besseren Start in die Partie erwischt. Wir waren zu hektisch und immer zu weit weg von unseren Gegnerinnen. So ging die Pausenführung mit 1:0 (37. Min) auch absolut in Ordnung. In Hälfte zwei kamen wir wacher aus der Pause und kamen fortan besser ins Spiel. Der erlösende Ausgleich in der 52. Minute war in einer überwiegend fairen Begegnung mehr als überfällig und verdient.

Insgesamt hätten beide Teams auch das ein oder andere Tor erzielen können, doch unter kuriosen Platzregen und schwierigem Geläuf fehlte die letzte Entschlossenheit vor dem gegnerischen Kasten.



Dennoch bleiben wir auch weiter ungeschlagen im #37 Pflichtspiel ohne Niederlage.



Wie und ob nächstes Wochenende gegen TUS Appen 1. Frauen auf Grund der steigenden Infektionszahlen gespielt werden kann – werden die kommenden Tage zeigen.

Vielen Dank an die Zaungäste und viel Glück an den HEBC für die laufende Saison! 


Forza #fcsp2fr und bleibt gesund.

FCSP 2.Frauen: +++ 3.Spieltag: 6:1 Auswärtserfolg in Niendorf +++

Für uns ging es heute nach einem guten Start in die Landesliga-Saison zum TSV Niendorf 1. Frauen. Unser Team darf sich nach einer konditionell überlegenen und soliden spielerischen Leistung über die nächsten wichtigen 3 Punkte freuen!
Damit sind wir nun bei #36 ungeschlagenen Pflichtspielen in Folge angekommen.
Nach dem sportlich erfolgreichen Wochenende geht es in 7 Tagen direkt gegen HEBC 1.Fr. auf heimischen (Kunst-) Rasen weiter.

Viele Genesungswünsche gehen raus an unsere Justina #3! Wir wünschen dir eine schnelle und gute Besserung!

Forza #fcsp2fr