Archiv der Kategorie: 2. Frauen

FCSP 2.Frauen: Saisonstart gelungen

6:0 (3:0) gegen die HEBC 1.Frauen: Unser Team siegt auch im dritten Spiel und bleibt an der Tabellenspitze ohne Punktverlust. Wir erwischten den deutlich besseren Start in die Partie und gingen bereits nach einer Viertelstunde mit einem Doppelpack in Führung. Auch in der Folge waren wir das klar spielbestimmende Team und machten den Gastgeberinnen somit das Leben schwer.Nach dem Wechsel (3:0) blieb das Spiel bei regnerischen Platzverhältnissen unverändert einseitig. Von HEBC war hingegen bis auf einen Freistoß im zweiten Durchgang wenig zu sehen. Ganz anders präsentierte sich unser Team, welches auf ganzer Strecke stark aufspielte, es jedoch zunächst verpasste weitere Treffer nachzulegen.




In einer insgesamt fairen Partie feiern wir somit einen verdienten 6:0-Auswärtserfolg in Eimsbüttel und bauen unsere Serie auf #40 ungeschlagene Pflichtspiele aus.
🤩

Die nächste Partie steht für uns im Pokal am 08.09.2021 gegen die 1. HSV-Frauen an.

Forza FCSP2FR

FCSP 2.Frauen: Die ersten 3 Punkte der Saison

Gegen die ersten Frauen vom SC Sternschanze setzte sich unser Team am heutigen Sonntag Nachmittag mit 3:2 (2:1) durch. Bereits nach 3 Spielminuten erzielten unsere Gäste die frühe Führung. Wie so oft in den letzten Spielen brauchten wir Zeit um ins Spiel zu finden. Der sehenswerte Anschlusstreffer gelang in der 11. Minute. Mit dem anschließenden 2:1 ging es dann auch letztendlich mit einer verdienten Führung in die Halbzeitpause.

Nach der Pause waren beide Teams nun etwas besser im Spiel und kamen zu einigen vielversprechenden Kontermöglichkeiten. Nach der zwischenzeitlichen 3:2 Führung (63.) haben wir es in der Phase versäumt den Deckel vorzeitig drauf zu machen.

Nach 90 Minuten blieb es aber bei dem 3:2 Endstand und den ersten 3 Punkte der Saison.

Somit sind wir #38 Pflichtspiele ohne Niederlage.

🏴‍☠️

FCSP 2.Frauen: +++ 4.Spieltag: 1:1 Unentschieden gegen HEBC ++

Gegen die 10. Platzierten vom HEBC hielt unser Team heute Nachmittag einen Punkt an der Feldarena. Die Gäste haben den besseren Start in die Partie erwischt. Wir waren zu hektisch und immer zu weit weg von unseren Gegnerinnen. So ging die Pausenführung mit 1:0 (37. Min) auch absolut in Ordnung. In Hälfte zwei kamen wir wacher aus der Pause und kamen fortan besser ins Spiel. Der erlösende Ausgleich in der 52. Minute war in einer überwiegend fairen Begegnung mehr als überfällig und verdient.

Insgesamt hätten beide Teams auch das ein oder andere Tor erzielen können, doch unter kuriosen Platzregen und schwierigem Geläuf fehlte die letzte Entschlossenheit vor dem gegnerischen Kasten.



Dennoch bleiben wir auch weiter ungeschlagen im #37 Pflichtspiel ohne Niederlage.



Wie und ob nächstes Wochenende gegen TUS Appen 1. Frauen auf Grund der steigenden Infektionszahlen gespielt werden kann – werden die kommenden Tage zeigen.

Vielen Dank an die Zaungäste und viel Glück an den HEBC für die laufende Saison! 


Forza #fcsp2fr und bleibt gesund.

FCSP 2.Frauen: +++ 3.Spieltag: 6:1 Auswärtserfolg in Niendorf +++

Für uns ging es heute nach einem guten Start in die Landesliga-Saison zum TSV Niendorf 1. Frauen. Unser Team darf sich nach einer konditionell überlegenen und soliden spielerischen Leistung über die nächsten wichtigen 3 Punkte freuen!
Damit sind wir nun bei #36 ungeschlagenen Pflichtspielen in Folge angekommen.
Nach dem sportlich erfolgreichen Wochenende geht es in 7 Tagen direkt gegen HEBC 1.Fr. auf heimischen (Kunst-) Rasen weiter.

Viele Genesungswünsche gehen raus an unsere Justina #3! Wir wünschen dir eine schnelle und gute Besserung!

Forza #fcsp2fr

FCSP 2.Frauen: +++ 2.Spieltag: 6:0 Heimerfolg gegen Wellingsbüttel II +++

Am heutigen 2. Spieltag konnten wir uns mit einem 6:0 (3:0) gegen die Zweite Frauen aus Wellingsbüttel durchsetzen und unsere Serie auf #35 ungeschlagenen Spielen weiter ausbauen.

Wir haben in der ersten Hälfte den Ball gut laufen gelassen und unsere Chancen genutzt, so das es nach einer Viertelstunde schon 3:0 für uns stand. Unsere Gäste haben anschließend keinen Zugriff mehr auf das Spiel gefunden. Nach der Pause ebbte das Spiel auf beiden Seiten etwas ab. In der Verteidigung ließen wir heute nichts anbrennen, jedoch müssen wir unsere Torchancen effektiver ausnutzen.


Mit dem 6:0 blieben die 3 Punkte letztendlich auch verdientermaßen an der Feldarena. Nächstes Wochenende haben wir spielfrei so das es für uns am 18.10. bei den 1. Frauen aus Niendorf weitergeht.

Bis dahin Forza #fcsp2fr und bleibt gesund!